Hörspiel von Paul Plamper

54 Minuten, WDR / NDR 2004
Gefördert durch die Filmstiftung NRW

Release.
Der Name ist Programm: Release heißt Befreiung, Erleichterung, Erlösung. Aber auch Veröffentlichung.
Der Musiker Schneider TM besucht mit einem mobilen Studio Häftlinge in Berliner Haftanstalten: Mogli und Sabrina aus der JVA für Frauen in Berlin-Lichtenberg, sowie Ingo und Rados aus der JSA in Berlin-Plötzensee. Alle Gefangenen sind um die 20 und aufgrund von Drogen-, Diebstahl- oder Gewaltdelikten ins Gefängnis gekommen. Das Hörspiel streift Leben und Vergangenheit der Häftlinge und dokumentiert einen musikalischen Arbeitsprozess. Denn Release ist musikalische Aktion und Hörspiel zugleich. Es geht darum, Songs zu produzieren, die aus und unter den Bedingungen der Haft entstehen.

„Immer mehr Menschen leben in immer überfüllteren Gefängnissen. Das scheint tolerierter Teil unseres Systems geworden zu sein. Warum soll das Dasein hinter Gittern nicht auch kulturelle Bedeutung bekommen? Hörspiel und Songs sollen zeigen, was Musik und Radio vielleicht sein könnten: Schallwellen, die Öffentlichkeit schaffen für das, was hinter Mauern passiert.“ (Paul Plamper)

Bis zum 15.04.2015 ist das Hörspiel als DOPPEL-CD bei Lieblingslied Records erhältlich, mit BONUSMATERIAL:
- SONGS, produziert von Schneider TM
- MUSIKVIDEOS von Niklas Goldbach
- OUTTAKES / HÖRSPIELSZENEN
Zum Online-Verkauf bei Amazon geht es hier.

Team


Idee, Konzept und Realisation - Paul Plamper
Dramaturgie / Redaktion - Isabel Platthaus
Musik - Schneider TM
Gespielt von - Sabrina Biernat (Gitarre) , Claudia Narkus (Schlagzeug)
Raps - Ingo Gräser , Vivian Radosavljevic , Sabrina Biernat
Gesang - Julia Hummer (Refrain „Lüge vs. Wahrheit“)
Schnitt - Paul Plamper , Marion Czogalla , Beat Halberschmidt
Mischung / Mastering - Beat Halberschmidt
Regieassistenz / Produktionsleitung - Marion Czogalla
Vorbereitung - Julian Kamphausen

Sprecher
Sabrina Biernat - Sabrina
Claudia Narkus - Mogli
Ingo Gräser - MV Egon
Vivian Radosavljevic - Rabo Kivio
Schneider TM - Musiker